YOGA nach der Geburt

Rückbildung und Entspannung
Dieser Kurs richtet sich speziell an junge Mütter mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse. Die einzelnen Übungen werden auf die individuelle Situation der Teilnehmerinnen abgestimmt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Übungen zur Rückbildung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur. Nicht zuletzt vermittelt Yoga innere Gelassenheit, stärkt die Nerven und erhöht die Stresstoleranz – und das kann die oftmals neue und anstrengende Situation mit einem Neugeborenen sehr unterstützen.
Der Kurs sollte frühestens ab der 6. Woche nach der Geburt belegt werden.
Sollten Sie keine Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind finden, können Sie es gerne mitbringen. Die Kosten werden von den meisten Krankenkassen teilweise erstattet.

Nächste Kurse:
05. September 2018 - 14. November 2018 (mittwochs 10.30 Uhr)

Wenn dieser Kurs voll ist, können wir kurzfristig auch noch einen zweiten Termin am Montagmorgen anbieten. Bei Interesse melden Sie sich bitte!

>zur Anmeldung >zum Kontaktformular (bei weiteren Fragen)

Kurstermine

Mittwochs 10.30 - 11.45 Uhr
Yoga nach der Geburt

Teilnehmerstimmen Yoga nach der Geburt

"Yoga ist für mich eine Energiequelle, aus der ich viel schöpfen kann. Ich finde es super, dass wir unsere Babys mit dabei haben können. Das hilft mir zu entspannen"
Agnes Richter

"Yoga hilft mir dabei, nach der Geburt meiner Tochter nicht nur wieder fit zu werden, sondern auch bei mir zu sein. Mama und Baby werden hier super umsorgt und nachher sind wir beide entspannt"
Nina Rickert-Loosen